FANDOM


Dawn of Justice Logo_


Wallace Keefe ist ein Angestellter bei Wayne Enterprises und befindet sich im Wayne Financial Building, als General Zod das Gebäude mit seinem Hitzeblick stark beschädigt und teilweise zum Einsturz bringt.

Batman v Superman: Dawn of Justice Bearbeiten

2013
Nach dem Einsturz des Wayne Financial Building, verursacht durch den Kampf zwischen Superman und General Zod, werden die Beine von Wallace unter einem Stahlträger eingeklemmt. Gefangen erkennt er seinen Boss Bruce Wayne in den Trümmern des Gebäudes umherlaufen. Sofort ruft Wallace nach Hilfe, bis Bruce bei ihm ist. Gemeinsam mit anderen Männern gelingt es ihnen den Verletzten unter den Stahlträger hervor zu ziehen. Er merkt sofort, dass etwas nicht stimmt, da er seine Beine nicht mehr bewegen kann.

Im Krankenhaus können die Ärzte nicht mehr viel machen und müssen die Beine amputieren. Wallace ist seitdem ein gebrochener Mann, der schließlich auch von seiner Familie verlassen wird.

2015
Wallace möchte die Menschheit darauf aufmerksam machen, dass Superman kein Retter, sondern ein Täter ist. Er bereitet sich vor und fährt zum Heroes Park, wo er die Statue des Mannes aus Stahl hinaufklettert. Er wird von polizisten entdeckt und aufgefordert wieder herunter zu kommen. Sie werden von ihm ignoriert und mit dem Deckel einer Spraydose beworfen. Anschließend beginnt er damit den Schriftzug "False God" (Falscher Gott) auf die Brust der Statue zu sprühen. Es dauert nicht lange und Wallace wird verhaftet und in eine Zelle gesperrt.

Am folgenden Tag wird er gegen seinen Erwartungen wieder frei gelassen, da die Kaution für ihn bezahlt wurde. Verwundert macht er sich auf den Weg nach hause, wo er Lex Luthor in seiner Wohnung vorfindet, der in einem elektrischen Rollstuhl sitzt. Lex kann Wallace schnell überreden gegen Superman auszusagen und so macht sich der Rollstuhlfahrer in seinem neuen elektrischen Gefährt, sowie in einen Anzug gekleidet auf den Weg zu Senatorin June Finch. Er erklärt ihr, dass er seit dem Vorfall mit Supermann nur noch ein halber Mann ist, der noch nicht einmal im Stehen pinkeln kann. Er möchte dem Verursacher seiner Qualen ins Gesicht sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.