FANDOM


Dawn of Justice Logo_


Cesar Santos ist ein Krimineller, der von Batman überwältigt und gefangen wurde.

Batman v Superman: Dawn of Justice Bearbeiten

Cesar wird von Batman aufgespürt und zu seinem Auftraggeber befragt. Dabei wird er an eine Heizung gekettet und mit Schlägen bearbeitet. Cesar beteuert, dass er nichts weiß, bis er schließlich den Namen Anatoli Knyazev nennt. Anschließend bekommt er ein Branding in Form des Batsymbols auf die linke Brust gebrannt.

Kurz darauf taucht Officer Rucka auf, der den dunklen Ritter vertreibt. Nach der Rettung wird Cesar abgeführt und in die Untersuchungshaft gesperrt, aus der er nach ein paar Tagen in das Gefängnis von Metropolis verlegt wird. Cesar bekommt es mit der Angst zu tun, da das Brandmal eine Todesurteil im Gefängnis bedeutet.

Nachdem er verlegt wurde bekommt Cesar die Möglichkeit im Gefängnishof mit anderen Gefangenen "frische Luft zu schnappen". Dort wird er schließlich mit mehreren Messerstichen erstochen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.