FANDOM


  • Sir Boromir

    Wikianische Spiele

    31. Juli 2017 von Sir Boromir


    Es ist soweit! Die Wikianischen Spiele haben begonnen!
    Auf dieser Seite könnt ihr einige Wikias mit unserem Wikia vergleichen und bewerten. Gibt es eine Konkurrenz, oder stechen wir die anderen Teilnehmer locker aus?
    Schaut es euch an und vergebt eure Stimme gut überlegt ;)




    Runde 2 hat begonnen!
    Hier könnt ihr die teilnehmenden Wikias wieder miteinander vergleichen.
    Viel Spaß :)




    Die nächsten zwei Disziplinen gehen ins Rennen
    Wie gewohnt könnt ihr hier eure Stimmen abgeben




    Weitere Stimmen können abgegeben werden
    Runde 4 könnt ihr hier sehen
    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Deathstroke kommt!

    29. August 2016 von Sir Boromir

    Der beliebte Superschurke Deathstroke hat schon in der TV-Serie Arrow die Fans begeistert. Jetzt wurde der ursprüngliche Gegenspieler der Teen Titans auch für das DCEU bestätigt. Ben Affleck persönlich hat einen Videoausschnitt über Twitter gepostet, der den Killer in seiner Rüstung zeigt.

    Der Schurke soll einen ersten, eher kleineren Auftritt im Film Justice League haben, bevor er in The Batman zu dem/einem der Gegner Batmans wird. Ich hoffe inständig, dass der Joker ebenfalls in "The Batman" ein Gegner des dunklen Ritters sein wird. Beide haben mich in ihren Filmen überzeugt, dass ich sie gerne zusammen, bzw. gegeneinander sehen möchte.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Zwei der wohl größten Comic-Helden treten in diesem Jahr auf den Kinoleinwänden in „Batman v Superman: Dawn of Justice” gegeneinander in die Schlacht. Dabei könnten die beiden Kontrahenten kaum unterschiedlicher sein: Der schillernde Held von einem anderen Planeten mit den schier unendlichen Kräften steht dem düsteren Kämpfer mit Hang zur Selbstjustiz und einer Menge Hightech-Equipment gegenüber. Was Neueinsteiger nicht wissen: Dieser Aufeinandertreffen ist gar nicht so neu. Schon vorher ließen Bruce und Clark die Fäuste fliegen.

    In diesem Special werfen wir einen Blick in den aktuellen Film, befragen zwei Hardcore-DC-Fans zu ihren Meinungen zum Film und schauen uns die spannendsten Kämpfe der beiden Helden in der Comic-Historie an.


    Hier kön…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Brucey - Boy

    Hallo,

    mein Name ist Brucey - Boy und ich habe eine Frage:

    Das Cinematic Universe begann ja mit Man of Steel, genau wie das DC Extended Universe. Gibt es einen Unterschied oder ist es nur dasselbe?

    Gruß Bruce.

    "Sag mir, kannst du bluten? Du wirst es!" - Ben Affleck

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    In den Startlöchern

    26. Januar 2016 von Sir Boromir

    Endlich ist das Jahr 2016 da!
    Und DC startet so richtig durch. Fast wöchentlich bekommen wir Trailer, Teaser oder Poster zu Batman v Superman: Dawn of Justice und Suicide Squad zu sehen. Das Material spaltet die Fangemeinde. Auf der einen Seite gibt es viel Kritik, da angeblich schon zu viel in den Trailern gezeigt wurde und dadurch der "komplette" Film bekannt ist, auf der anderen Seite lassen sich die Fans auf alles ein und sind nur begeistert. Der Countdown läuft rapide herab und ich kann es kaum abwarten endlich die Superhelden meiner Kindheit auf der Leinwand zu sehen!

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    In letzter Zeit gibt es immer mehr Informationen zu den für 2016 geplanten Filmen Batman vs Superman und Suicide Squad. Neben der Veröffentlichung des ersten Trailers zu BvS und dem ersten Gruppenfoto der Suicide Squad sickern ab und zu Informationen durch. So wurde Ben Affleck am Set der Söldnertruppe gesichtet, wie er verhüllt in seinem Batman-Dress zu den Dreharbeiten geht. Auch wenn es sich wohl nur um einen kleinen Auftritt handeln wird, liebe ich diese kleinen Verknüpfungen, die zeigen wie groß dieses Projekt von Warner und DC werden wird. Gerüchten zufolge soll der Joker auch einen kleinen Auftritt in BvS haben. Ich bin gespannt.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Eine vertane Chance

    5. September 2014 von Sir Boromir

    Nachdem bekannt wurde, dass die TV-Serien "Arrow" und "The Flash" definitiv nicht zum DCCU gehören, wurde auch jetzt bestätigt, dass der Film Shazam ebenfalls kein Bestandteil des Universe ist.


    In meinen Augen ist das eine schlechte Entwicklung und nimmt mir etwas den Spaß an dem "großen DC Universum". Wo ist das Problem, frage ich mich da. Es muss ja nicht immer zu Crossovern kommen. Es würde ausreichen, wenn Shazam die Nachricht von General Zod im TV sieht, oder ähnliches. Natürlich ist es etwas umfangreicher und es muss eine Menge abgesprochen werden. Aber hey, die Damen und Herren bekommen eine Menge Kohle in den A**** geblasen, da können die auch mal etwas ordentliches auf die Beine Stellen.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Ein Statist, der nach eigenen Angaben zehn Tage am Set von Dawn of Justice anwesend war, hat GeekTyrant verraten, wie der von den Fans herbei gesehnte Film beginnen wird:

    Er beginnt mit dem Ende von Man of Steel. Das bedeutet, dass sich Bruce Wayne zu dem Wayne-Tower in Metropolis durchkämpft, während Superman und General Zod gegeneinander kämpfen. Mir persönlich gefällt die Idee, dass die beiden Handlungen der Filme kurz parallel zueinander laufen.

    Desweiteren hat der Statist erzählt, dass Batman bei LexCorp einbricht, um etwas Kryptonit zu klauen. Apropos Lex. Dieser soll angeblich den Leichnam von General Zod bei sich gelagert haben. Ich möchte nicht wissen, was der Schurke mit dem toten Kryptonier vor hat...


    Diese Angaben sind natürlich…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Aquaman bestätigt?

    14. Juni 2014 von Sir Boromir

    Es ist noch nicht offiziell von WB bestätigt, aber ein Auftritt des Königs von Atlantis scheint sicher zu sein. Auch wenn Jason Momoa, der den Superhelden verkörpern soll, dies dementiert, hat Zack Snyder das Design des Helden fertig. Dies bedeutet, dass die Dreharbeiten für Momoa in Kürze beginnen können.

    Quelle: moviejones

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Kevin Smith, der Batman-Podcaster und enger Freund von Ben Affleck, hat die Theorie, dass Batman V. Superman:Dawn Of Justice der Beginn eines fünf bis sechs teiligen Kinoevents wird, der mit einem Justice League-Film sein Ende findet.

    Quelle: moviejones


    Wenn es zusätzlich noch weitere Filme von den einzelnen Superhelden gibt, wird das ein super Cinematic Universe :-)

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Justice League-Film

    29. April 2014 von Sir Boromir

    Am 28.04.2014 bestätigt der Präsident von Warner Bros. (Greg Silverman) den Justice League-Film. Wie schon bei Man of Steel und "Batman vs. Superman" wird auch hier Zack Snyder die Regie führen. Mit an Bord werden auf jeden Fall Henry Cavill (Superman) , Ben Affleck (Batman), und Gal Gadot (Wonder Woman) sein. Termin für den Film wird wahrscheinlich im Sommer 2017 sein.

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Das nächste Justice-League-Mitglied: Cyborg ist in "Batman vs. Superman" dabei, Newcomer Ray Fisher erweckt ihn zum Leben.

    Quelle: moviejones

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Mit der Ankündigung, dass Jesse Eisenberg in Zack Snyders kommender "Man Of Steel"-Fortsetzung, die momentan unter dem Titel "Batman vs. Superman" firmiert, Lex Luthor spielen wird, wurde die Filmwelt überrascht. Nun fragen sich viele Fans: Was für einen Lex Luthor spielt Eisenberg? Die Kollegen von LatinoReview haben all ihre Quellen befragt und berichten nun, wie die Figur von Supermans Erzfeind angeblich ausgestaltet wird.

    Quelle: filmstarts

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Ende Januar wurden Jesse Eisenberg als Lex Luthor und Jeremy Irons als Alfred bestätigt.


    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Die 1985 geborene Gal Gadot (bekannt aus the Fast and the Furious 4 - 6) wurde jüngst als neue Wonder Woman bestätigt. Wie ihr Auftritt in dem Film Batman versus Superman aussehen wird, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Unter den Fans wird allerdings vermutet, dass sie lediglich einen Auftritt als Diana Prince haben wird.

    Quelle: comingsoon.net

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Dr. Tomoe


    Der Filmproduzent Daniel Alter hat via Twitter verkündet, dass im kommenden Blockbuster Batman vs. Superman das Wesen Doomsday der Antagonist im Film sein soll. Doomsday stammt aus der prähistorischen Zeit Kryptons, noch bevor es humanoide Lebewesen gab. Hauptsächlich ist er dafür bekannt, dass er in den Comics den Mann aus Stahl tötete.

    Zudem verriet Daniel Alter, dass, wie schon vorher spekuliert wurde, Nightwing und Wonder Woman im Film auftauchen werden.

    Diese Nachricht ist mit Vorsicht zu genießen, da Daniel Alter nicht bei der Produktion von "Batman vs. Superman" involviert ist.


    Was meint ihr, kann es wahr sein oder will nur ein Produzent etwas Aufmerksamkeit, um seine eigenen Produktionen ins Rollen zu bringen?

    Welchen Schurken würdet i…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Sir Boromir

    Arrow

    1. Dezember 2013 von Sir Boromir

    Ich warte mit Spannung auf eine Entscheidung seitens der Verantwortlichen, ob die TV-Serie Arrow, sowie die Spin-Off-Serie Flash, ebenfalls ein Bestandteil des DC Cinematic Universe ist. Ich drücke ganz fest die Daumen, damit dieses einzigartige Projekt Kino + TV zustande kommt!

    Ganzen Beitrag lesen >

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.